Startseite

Wir über uns

Der Vorstand

Darsteller 2007

De Lütten 2007
(Darsteller)

Termine

Rückblick

Nachruf für Hermann Hansen
Nachruf für Jens Stegemann

Impressum

Links

Wir über uns

Es gibt ganz wenige Orte im Bundesgebiet, die eine Freilichtbühne
(als 360° Panoramabild) aufweisen können. Burg besitzt seit vielen Jahren eine solche Einrichtung, wundervoll den natürlichen Begebenheiten angepaßt und zentral in der Ortsmitte gelegen. Diese Freilichtbühne ist "Schauplatz vieler Aufführungen, besonders jedoch von "De Grooten Speeldeel e.V.", einer Amateur-Theatergruppe aus dem gesamten Amtsbezirk mit zirka sechzig Akteuren. Mit seiner wohl größten und letzten Novelle "Der Schimmelreiter" erlangte Storm Weltruf. Die theatererprobten Mitwirkenden, die seit etlichen Jahren ihre Aufführungen auf der Freilichtbühne unter Beweis gestellt haben, werden versuchen, dies Schauspiel so lebensecht und zeitbezogen wie nur möglich in Szene zu setzen. Das gleiche gilt auch für das hisorische Stück
Graf Rudolfs Dood op de Bökelnburg”, welches zum
Holzmarktfest 2005 wieder zur Aufführung kommt.

Der Aufnahmeantrag zum Verein als Download (PDF-Datei)
Die Vereinssatzung als Download (PDF-Datei).

DGSD-Gruppenbild_20150306

Ein Gruppenbild von der ersten Probe, zum Stück "Graf Rudolfs Dood op de Bökelnburg", von links: Peter von Osten, David Göttsche, Anika Beeck, Klaus Mükusch, Jens Stegemann, Marten Karstens, Willi Maes, Anja Rühmann, Renate Hamann, Sina Voß, Åsa Ulrika Voß, Daniel Voß, Gerlinde Maes und Martina Moogk. Das Bild ist vom 06.03.2015.

Ältere Gruppenbilder

Gruppenb20050120

Gruppenbild vom 20.01.2005 mit einem Teil der Darsteller